WOC Wanger Observer Custom Real Steel 440C HRC 58 - 59 Jimping Schwarz Grün

Artikelnummer: W-R01 JP GR

verbesserte Nachfolgemodelle sind in schwarz und schwarz-grün zu haben

Kategorie: Jagdmesser


67,16 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

Produkt vergriffen


Das WANGER Observer Custom WOC

Auch das zweite WANGER stellt meine Philosophie von exzellenter Funktionalität an erste Stelle: Basis ist das bewährte Observer von Real Steel.

Was wurde optimiert?

Drei Änderungen sorgen für optimale Funktionalität:

  1. Der Griff wurde von Grund auf neu gestaltet. Das Ergebnis ist ein wunderbare Handlage. Das „Wanger Observer" passt jetzt wie angegossen. Jetzt ist langes entspanntes und sicheres Arbeiten - auch im harten Einsatz - ohne „Hot Spots" und ohne scharfe Griffkanten möglich. Jetzt fühlt es sich tatsächlich richtig an in der Hand. Die Handpolitur rundet das Ganze noch ab und macht das Messer zum „Handschmeichler".
  2. Der Klingenrücken wurde abgerundet. Auch das ist ein Grund, warum harte Arbeit mit dem „Wanger Observer" zu einem Vergnügen wird.
  3. Das Wanger Observer kann mit und ohne Jimping geordert werden. Es ist eure Wahl, ob ihr lieber mit oder ohne Einkerbungen auf dem Klingenrücken arbeitet. Ich weiß, dass die „Daumenbremse" echte Fans und echte Feinde hat – das „Wanger Observer" holt sie alle ab!

Natürlich haben wir die bewährten Features des Real Steel Observer belassen. An erster Stelle der hochwertige 440 C Stahl, der seine guten Eigenschaften gerade im Outdoor- und Jagdbereich zeigt Ein gutmütiger, robuster und einfach schärfbarer Stahl, auf den Du dich bedingungslos verlassen kannst. Der 440C-Stahl nimmt typischerweise eine sehr feine Schärfe an und hält diese sehr lange. Daher ist Nachschleifen nur selten notwendig.

Technische Details

  • Klingenstahl 440C
  • Härte 58 - 60 HRC
  • Klingenlänge 91mm
  • Gesamtlänge 210mm
  • Klingendicke 5mm
  • Gewicht 164 Gramm
  • Griffschalen G10
  • Lieferumfang Kydex Scheide und Gürteladapter

Alle Farbvarianten jeweils mit und ohne Jimping / Daumenbremse.

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
5 von 5 Gelungen

Durchaus gelungenes Allround-Messer mit Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Auslieferungsschärfe beeindruckend. Passgenaue Kydex. Vielleicht kommt ja auch mal eine Version mit Griffschalen aus Canvas Micarta auf den Markt ? Original Wanger ist ne gute Idee !

., 10.03.2017
4 von 5 Gutes Messer

Das Wanger Observer Custom ist ein schön gemachtes Messer. Der Griff ist für mich (Handschuhgröße 8,5 bis 9 bei KCL und Uvex) perfekt und liegt super in der Hand. Die G10 Griffschalen sind wahrhaft handschmeichelnd und fein geschliffen. Das Grün ist ein sehr natürliches ins Nato-oliv gehende, was dem Messer gut steht. Die Klinge macht einen sehr stabielen Eindruck und kommt mit einer vernünftigen Schärfe daher. Wer auf Rasierklingen steht muss aber noch etwas nacharbeiten. Ich habe mit dem Messer bisher ein paar Pilze abgeschnitten, wobei die Schneide auch Erdkontakt hatte, außerdem Kartons und danach noch Karotten und Äpfel. Das alles hat der Schärfe keinen Abbruch getan. Der Papierschneidtest funktiniert noch gut. Der abgerundete Klingenrücken weiß ebenfalls zu gefallen. Was mir nicht so sehr gefällt ist das Jimping. Dieses ist bei meinem Modell ganz leicht schräg gefräßt, was beim Blick von oben auf den Klingenrücken auffällt. Dies ist jedoch marginal. Außerdem hätte Realsteel bei den Griffschalen etwas genauer arbeiten können. Bei Einer Griffschale ist eine Lage Schwarz mehr weggefräßt als bei der anderen wodurch auf einer Seite das Auge grün und auf der anderen schwarz ist. Hier hätte ich mir Seitengleichheit gewünscht. Alles in allem denke ich, dass das Messer im Wald weiter gute Dienste leisten wird. Für knapp 70€ kann ich es auch weiter empfelen. Deutlich mehr würde ich aber für ein Messer mit 440C Klinge und kleinen Schönheitsfehlern nicht berappen wollen.

., 27.04.2017
4 von 5 Guter Allrounder

Das Messer liegt viel besser in der Hand als das Original. Die Griffschalen sind zwar recht glatt, trotzdem hat man genügend Halt.
Das Jimping ist leider ziemlich schief gefräst, was nicht wirklich qualitativ aussieht, tut aber der Funktion keinen Abbruch. Der Anschliff der Klinge ist gut, die Schneidkante ist bei meinem Modell an der Spitze nicht ganz sauber geschliffen (nur minimal). Auch dies tut der Funktion keinen Abbruch. Man kann natürlich bei diesem Preis keine Perfektion erwarten.

Insgesamt gefällt mir das Messer sehr gut, es wäre mir aber aufgrund der Verarbeitungsmängel für einen erneuten Kauf ca. 10-15€ zu teuer. Ich habe zb ein Messer aus spanischer Fertigung (das Observer ist aus China) das sowohl einen mindestens gleichwertigen Stahl, als auch eine bessere Verarbeitung bietet und Micarta Griffschalen hat, bei gleichem Preis.

., 04.10.2017
5 von 5 EDC-tauglicher Allrounder

Ich war auf der Suche nach einem robusten Alleskönner und bin bei Wanger fündig geworden. Das Messer war out of the box schon sehr scharf, den Haartest bestand es ohne Probleme. Auffällig ist auch die wirklich makellose Verarbeitung - ich habe wirklich keine einzige Macke gefunden (ja, ich bin pingelig). Das Messer liegt bei Handschuhgröße 9 perfekt in der Hand und ich bin mir sicher, dass es seinen Aufgaben problemlos gewachsen ist.

., 05.10.2017
Einträge gesamt: 4
Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.